Neuigkeiten

Auch das zweite Schuljahr mit ‚Corona‘ ist nun vorbei.

Vor allem unsere Abschlussjahrgänge können stolz auf sich sein, es so gut ‚geschafft‘ zu haben.

Schuljahresende 2021

Neuigkeiten

Schuljahresende und -anfang 2021

Letzter Schultag vor den Sommerferien: 28.07.2021 - Unterrichtsende 11.05 Uhr

Neuigkeiten

Spendeaktion Hochwasser

Noch kurz vor den Sommerferien haben wir unter den Schülerinnen und Schülern


Gemeinschaftsschule

Ganztagesbetreuung sucht Verstärkung (3,2 MB)Text bearbeiten

Gemeinschaftsschule

GMS

Einschulungsfeiern

thumbnail_Einschulung_1er

Einschulungsfeiern erneut unter Coronabedingungen

Auch in diesem Jahr war es uns wichtig, jedes Schulkind, das neu unsere Schule besucht, willkommen zu heißen.

Am Dienstag, den 14. September 2021, wurden 46 Fünftklässler mit jeweils einem Elternteil von der Schulleiterin, Frau Haberkorn begrüßt. Die Mitschülerinnen und Mitschüler aus den Lerngruppen 6 präsentierten eine Darbietung mit guten Wünschen. Zudem stellten sich die Mitarbeiterinnen des Ganztagesteams und die Schulsozialarbeit vor.

Am folgenden Tag, dem 15. September 2021, wurden unsere neuen ABC-Schützen eingeschult.

3 Klassen mit insgesamt 66 Schülerinnen und Schülern wurden nacheinander mit Ihren Eltern von der Schulleiterin begrüßt. Auch die Paten aus den 4. Klassen übermittelten den neuen Erstklässlern ihre guten Wünsche, boten ihnen Unterstützung an und begrüßten Sie mit einem tollen Programm.

Herzlich willkommen, ihr neuen Erst- und Fünftklässler!

Grundschule

Lerngang zum Kartoffelacker

20210922_095508_1

Am 22. September 2021 machten alle 3er Klassen voller Vorfreude und bei bestem Wetter einen Ausflug zum Kartoffelacker vom Bauern Eberhardt. Dort angekommen, erklärte Herr Eberhardt einiges Wissenswerte über die Kartoffel. Weshalb sind einige Kartoffeln grün? Wieso gibt es faulige Kartoffeln? Viele weitere spannende Fragen rund um die Kartoffel wurden gestellt und vom Bauern Eberhardt eindrucksvoll beatwortet. Die Kinder konnten es kaum erwarten die Kartoffeln selbst aus der Erde zu holen, denn dieses Mal war die Kartoffelerntemaschine leider außer Betrieb. Mit unglaublicher Begeisterung stürmten die Kinder anschließend auf den Acker und buddelten mit vollem Körpereinsatz die Knollen aus der Erde. Jedes Kind durfte selbst geerntete Kartoffeln mit nach Hause nehmen. Es war für alle Kinder ein sehr lehrreicher Tag, den Sie so schnell nicht vergessen werden.

Herzlichen Dank an die Familie Eberhardt für diese wundervolle Erfahrung auf dem Kartoffelacker!